Biathlon der besonderen Art

Henstedt-Ulzburg Am 12. September fand in der Schützengilde Beckersberg wieder  ein Jugend-Sommerbiathlon statt. 100 Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen von der Olzeborchschule waren angetreten um die Besten zu ermitteln. Genau wie beim Biathlon wurde zuerst eine Strecke von etwa 800 Metern bewältigt, um dann auf dem Schießstand mit dem Luftgewehr Klappkegel zu treffen. Dies alles unter der Betreuung von Schießhelfern der Schützengilde. Insgesamt wurden drei Runden gelaufen und anschließend wurde geschossen – genau wie bei dem großen Vorbild. Die Begeisterung war bei den teilnehmenden Schülern riesen groß. Nach Beendigung des letzten Laufes hat dann die Zeitnahme vom SVHU festgestellt wer der Schnellste war. Schon jetzt freuen sich die heutigen 7.-Klässler auf die Veranstaltung in 2017 wenn sie die 8. Klasse erreicht haben. Wie schon im letzten Jahr eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, die auch von RADIO HENSTEDT-ULZBURG aufgezeichnet  wurde.

Bilder von der Veranstaltung gibt es >>>hier<<<